Krafttier Maus

Indianischer Tiergeist 

Krafttier Maus

Die winzige Maus hat als Krafttier viel zu bieten. Sie bringt Dir den nötigen Blick fürs Detail und genügend Geschicklichkeit um Hindernisse zu überwinden.

Übersicht zu allen Krafttieren

Bedeutung der Maus als Krafttier

Die Maus geht an alles nah heran, beschnuppert alles, um genau zu wissen, was es ist. Das ist ihre größte Stärke und ihre größte Schwäche. Den Dingen im Detail Aufmerksamkeit zu schenken kann gut sein, doch alles bis ins Kleinste auseinanderzunehmen, kann die Lebensfreude rauben.

Der Tiergeist Maus

Ob ein Tier klein und scheu ist, spielt für die Kraft, die es in sich trägt keine Rolle. Auch die winzige Maus kann Dir Löwenkräfte geben, wenn sie als Tiergeist zu Dir kommt. Wer die Maus als Krafttier hat, gilt als gesellig und familiär. Es handelt sich meist um sehr ausgeglichene Persönlichkeiten, die gut darin sind eigene und anderer Leute Probleme zu entwirren und zu lösen. Die Maus kann wie alle anderen Tiere als lebenslanges Krafttier zu Dir kommen oder aber auch als Helfertier in bestimmten Situationen.

Kraft der Maus

Die große Kraft der kleinen Maus kann Dir besonders helfen, wenn Du

  • Das Labyrinth Deiner Seele durchdringen möchtest, um dort Blockaden zu lösen und Dich den Schatten zu stellen.
  • Dich aus einer verfahren scheinenden Situation befreien willst.
  • Dinge wieder ins rechte Licht rücken möchtest.
  • Deinen Familiensinn aktivieren willst.

Krafttierorakel Maus-Karte richtig herum gezogen

„Genauigkeit, Nachprüfen, Geschicklichkeit“

Mäuse werden geliebt oder verabscheut. Die einen finden die kleinen Nager niedlich und possierlich, andere fürchten sich vor ihnen oder empfinden großen Ekel und sehen in der Maus nur den Überträger von Krankheiten. Wer so viele unterschiedliche Reaktionen hervorrufen kann, dem muss eine große Kraft innewohnen. Und tatsächlich verfügen die kleinen Wesen über erstaunlich viele Fähigkeiten. Sie sind flink und geschickt, können klettern, springen, rennen, schwimmen, verfügen über einen ausgesprochen guten Tastsinn sind sehr gesellig und haben durch ihre vielzähligen Feinde einen sehr guten Sinn für Gefahren. In der Mythologie kommt den Mäusen zudem eine sehr wichtige Aufgabe zu. Dort gelten sie als Verstecke von Menschenseelen. Zu wem die Maus als Krafttier kommt, der wirkt auf andere derzeit vielleicht kleinlich, doch in Wirklichkeit ist es für Dich nur die Zeit alles in Ordnung zu bringen, um es später genau prüfen zu können. Lerne von der Maus, die Dinge im Detail zu betrachten, um sie genauer prüfen zu können: schenkst Du den richtigen Menschen Dein Vertrauen? Setzt Du auf die Richtigen Projekte? Sorge vor und horche in Dich hinein, wenn Dir etwas Angst macht, verdränge dieses Gefühl nicht, sondern erforsche es.

Krafttierorakel Maus-Karte auf dem Kopf gezogen

Der Schatten des Krafttiers Maus: „Detailversessenheit, Größenwahn“

Erscheint Dir die Maus auf dem Kopf stehend, dann verlierst Du Dich vielleicht derzeit zu sehr im Detail und das große Ganze gerät dabei aus Deinem Sichtfeld. Es ist wichtig für Dich die Details zu prüfen und Du kannst alles bewältigen, wenn Du genau arbeitest, doch solltest Du darauf achten, auch einmal einen Schritt zurück zutreten und alles mit mehr Distanz zu betrachten, sonst setzt Du Deine Genauigkeit auch dort ein, wo sie wirklich überflüssig ist. Du musst keine weitschweifenden Überlegungen ansetzen, in welchen Supermarkt Du am besten gehst, wenn Du nur eine Tüte Milch besorgen willst. Wenn Du Deine Energien vergeudest, endest Du im Chaos. Drossele Dein Tempo, um Dich nicht zu verirren.

Die Maus auf dem Kopf kann auch bedeuten, dass Du Dich derzeit zu sehr gehen lässt und einen Abscheu vor Ordnung entwickelt hast oder Deine eigene Bedeutung überschätzt. Übe Dich einmal wieder in Bescheidenheit.




Schreib einen Kommentar