Krafttier Orakel

Indianischer Tiergeist 

Krafttier Orakel

Krafttiere sind Tiergeister, die uns spirituell begleiten und stärken. Infos zu den wichtigsten Krafttieren, ihre Bedeutung und wie man sie findet.

indianisches-krafttier-icon-adler Adler indianisches-krafttier-icon-adler Hirsch indianisches-krafttier-icon-adler Reh
indianisches-krafttier-icon-adler Berglöwe indianisches-krafttier-icon-adler Hund indianisches-krafttier-icon-adler Schildkröte
indianisches-krafttier-icon-adler Braunbär indianisches-krafttier-icon-adler Kojote indianisches-krafttier-icon-adler Schlange
indianisches-krafttier-icon-biber Biber indianisches-krafttier-icon-adler Krähe indianisches-krafttier-icon-adler Schmetterling
indianisches-krafttier-icon-adler Büffel indianisches-krafttier-icon-adler Libelle indianisches-krafttier-icon-adler Specht
indianisches-krafttier-icon-adler Eichhörnchen indianisches-krafttier-icon-adler Luchs indianisches-krafttier-icon-adler Stachelschwein
indianisches-krafttier-icon-adler Elch indianisches-krafttier-icon-adler Maus indianisches-krafttier-icon-adler Stinktier
indianisches-krafttier-icon-adler Eule indianisches-krafttier-icon-adler Opossum indianisches-krafttier-icon-adler Wapiti
indianisches-krafttier-icon-adler Falke indianisches-krafttier-icon-adler Otter indianisches-krafttier-icon-adler Wolf
indianisches-krafttier-icon-adler Fuchs indianisches-krafttier-icon-adler Lachs
indianisches-krafttier-icon-adler Gans indianisches-krafttier-icon-adler Rabe

Krafttiere

Viele naturverbundene – insbesondere indianische – Kulturen sind mit dem Konzept und der Vorstellung von Krafttieren sehr eng verbunden. Auch wenn in Deutschland und Europa in früheren Zeiten der Bezug zu Pflanzen- und insbesondere Baumgeistern traditionell ausgeprägter war, so war doch auch der Glaube an die Bedeutung und den Wert von Krafttieren sehr verbreitet und wichtig. Je nach natürlichem Vorkommen der verschiedenen Tiere in der entsprechenden Region, spielen und spielten die unterschiedlichen Tierarten eine mehr oder weniger ausgeprägte Rolle. Krafttiere nehmen eine zentrale Rolle im spirituellen Leben ein. Die Kenntnis um sie und Verbindung zu ihnen kann bei dem Auffinden der eigenen Kraft und bei der eigenen Entwicklung sehr behilflich sein. Und umgekehrt wird das Getrenntsein von dieser Kraft den Menschen behindern und die Schamanen sind überzeugt, dass dies ihn sogar ernsthaft krank machen kann.

Indianischer Tiergeist

Was nun genau ist ein Krafttier? Dein Krafttier ist ein Geistwesen in Tierform. Dabei entspricht das Krafttier nicht dem wirklichen Tier, es ist auch nicht der Geist spezieller verstorbener Exemplare, sondern es ist als Archetyp zu verstehen und steht für die gesamte Gattung. Dabei müssen dem indianischen Krafttier nicht notwendiger Weise die Eigenschaften zugesprochen sein, die wir in unserer westlichen Kultur mit dem Tier in Verbindung bringen. Die bei uns sprichwörtliche „dumme Gans“ steht als Krafttier für Reinigung und Stabilität. In der indianischen Mythologie wird ihr ein starker Draht zur spirituellen Welt zugesprochen.

Krafttier Bedeutung

Dein Krafttier hat eine persönliche Beziehung zu Dir als dem Menschen, den es begleitet und bleibt unter Umständen ein Leben lang bei Dir. Es ist Dein spiritueller Wegbegleiter und Seelengefährte. Bei manchen Menschen wechselt mit inneren und äußeren Entwicklungen auch das sie begleitende Krafttier. Und einige wenige haben nicht nur ein lebenslängliches Krafttier, sondern mehrere Tiergeister, die sie schützen und begleiten. Diese Beschützer kannst Du mit Deiner Intuition erfahren und spürbar machen. Dabei sollte nicht angenommen werden, dass ein besonders großes oder starkes Tier für Dich besser wäre, oder mehr Kraft geben kann. Im Prinzip hat jedes Krafttier das gleiche Potential an Kraft und Unterstützung für seinen zugehörigen Menschen. Entdecke die besondere Schönheit und unglaubliche spezifische Kraft, die dem jeweiligen Tier inne wohnt.

Beziehung zum Krafttier

Dein Geisttier erscheint Dir als weiblich oder männlich und kann eine sehr differenzierte Persönlichkeit haben. Seine Aufgabe besteht darin, Dich gesund zu erhalten und zwar nicht nur auf physischer Ebene, sondern auch mental, emotional und spirituell. Zu diesem Zweck führt es Dich und unterstützt Dich oder warnt Dich gegebenenfalls. Wann immer Du die Energie Deines Krafttiers benötigst, kannst Du es anrufen. Wie sich die Beziehung zu Deinem Krafttier gestaltet, hängt ganz von Dir ab. Manche Menschen fühlen Liebe und Vertrautheit, andere begegnen ihrem Krafttier mit Verehrung oder Respekt. Manch einer wird die Gegenwart seines Krafttiers stets deutlich wahrnehmen, ein anderer besinnt sich nur auf sein Geisttier, wenn es eine Situation erfordert. Das Krafttier kann recht konkrete Informationen liefern, wie Du Dich am besten mit einer bestimmten Situation auseinandersetzt oder Dir eher einen leichten Schubs in die richtige Richtung geben. Dein Krafttier ist Deine innere Stimme, Deine Intuition. Sieh durch seine Augen, um Deinen Weg zu finden. Die Unterstützung die wir von unserem Krafttier erhalten, kann nur vollständig ausgeschöpft werden, wenn wir zu ihm eine seelische Beziehung ermöglichen und fördern. Hilfreich ist dabei häufig, sich ein schönes Bild von dem entsprechenden Tier anzuschauen, oder gar das Tier in Realität zu bestaunen und um sich zu haben. Dies baut eventuelle Blockaden ab und eine seelische Verbindung stärker auf.

Krafttier und Helfertier

Tritt ein Krafttier als Helfertier in Dein Leben, begleitet es Dich nur eine bestimmte Zeit über, durch eine bestimmte Situation oder Lebenslage, so bei Krankheit oder wenn schwierige Entscheidungen anstehen.

Krafttier finden

Letztendlich findet Dein Krafttier Dich und offenbart sich Dir und nicht umgekehrt. Es gibt aber Methoden, um mit seinem Krafttier in Kontakt zu treten. Dein Krafttier als Helfertier kannst zum Beispiel mit einem guten Krafttierorakel herausgefunden werden. Das lebenslängliche Krafttier kann ebenfalls über ein solches Orakel bestimmt werden. Es wird aber meistens eher im Traum oder in der Meditation und insbesondere in einem schamanischen Ritual erkannt oder imaginiert. Schamanen helfen einem durch eine sogenannte schamanische Reise oder anderweitige Sitzung zu seinem Krafttier zu finden.

Dabei kann im Prinzip jedes Tier ein Krafttier sein oder werden. Seine Botschaft kann das Offensichtliche nahelegen oder lediglich auf eine Zeit der Wandlung hinweisen. Als Helfertier verweist ein Krafttier auf ein bestimmtes Thema.

Krafttier nutzen

Die Auseinandersetzung mit Krafttieren, denen Du durch ein Krafttierorakel, eine schamanische Reise, Traum oder Meditation begegnet bist, kann zu einer besseren Selbsterkenntnis oder auch Selbsteinschätzung führen und Dir eine bestimmte Richtung weisen. Über Dein Krafttier kannst Du Dir selbst näher kommen. Es kann Dir Kraft geben, besonders in Zeiten, in denen Entscheidungen oder Veränderungen anstehen. Wie Du mit den Hinweisen und Anregungen, die Dir Dein Krafttier vermittelt, umgehst, liegt allein bei Dir. Begegnest Du Deinem Krafttier, oder bist in einer Sitzung, um es zu finden, empfiehlt es sich verschiedene Aspekte der Beziehung zu beleuchten bzw. zu erfragen:

  • Welche besonderen Fähigkeiten kann mir das Krafttier schenken?
  • Wieso benötige ich diese Kräfte besonders im Leben?
  • Was kann ich tun, um mich mit dem Krafttier optimal zu verbinden?
  • Welche Aktivitäten, Gedanken und Personen fördern die Verbindung zu meinem Krafttier und welche sind hinderlich? (Ein deutliches Zeichen für die Orientierung im Leben.)

Krafttier deuten

Folgende allgemeine Punkte können hilfreich sein, wenn man eine Krafttierbegegnung selbständig deuten möchte.

  • Wassertiere gelten bei einigen indianischen Stämmen als Heiler. Darüber hinaus wird Wasser mit Bewegung, Veränderung und der emotionalen Ebene in Verbindung gebracht.
  • Lufttiere werden mit Führungsqualitäten assoziiert. Die Luft steht zudem für die geistige Welt, für den Intellekt.
  • Erdtiere bieten Schutz. Die Erde ist das Symbol für Materie, Form und Beständigkeit.
  • Bei einer Krafttier-Begegnung mit zwei Tieren, sollte man darauf achten, ob es sich um ein Tierpaar handelt, um ein Geschwisterpaar oder Freundespaar oder zwei verschiedene Tierarten. Bedenke, ob sich die Tiere gut verstanden haben oder in einem Konflikt waren, was für widerstreitende Energien und unausgewogene Polaritäten stehen kann. Zwei Tiere in Harmonie weisen auf Liebe, Ausgewogenheit und Kooperation hin.
  • Auch Zahlsymbolik kann bei einer Krafttierbegegnung wichtig werden, wenn das Krafttier beispielsweise eine bestimmte Anzahl Jungen bei sich hatte.
  • Möglich ist auch die Begegnung eines gemischten Tiers. In diesem Fall ist die Symbolik beider Tierarten zu betrachten und es stellt sich die Frage warum und inwieweit sich die Energien der beiden Arten vermischt haben.
  • Auch die Begegnung mit einem Tier in einer für die Art untypischen Farbe ist möglich. In einem solchen Fall kann eine Auseinandersetzung mit Farbsymbolik hilfreich sein.

Krafttierorakel

Wenn Du Dir für eine bestimmte Frage oder ein Problem, dass Dich gerade beschäftigt eine Krafttier als Helfertier suchen möchtest, ist dies mit einem guten Krafttierorakel leicht möglich.

Es gibt Menschen, denen fällt der Kontakt zu Tieren oder Krafttieren sehr schwer. Wenn Du zu diesen Menschen gehörst, hast Du vielleicht einen besseren Bezug zu Mineralen oder Pflanzen. In einem solchen Fall wäre ein anderes Orakel für Dich besser geeignet. Es kommt hierbei auch darauf an, welches Anliegen Dir auf der Seele brennt. Einen Überblick über all unsere Onlineorakel mit kurzen Beschreibungen findest Du unter Orakel.

Für die Suche nach dem lebenslangen Krafttier empfehlen wir eine ausführliche Beratung durch ein hellsichtiges Medium (auch per Telefon möglich), oder eine schamanische Reise in einer persönlichen Sitzung mit einem Schamanen.




11 Kommentare zu “Krafttier Orakel”

  1. Guten Morgen Frau Gross
    meine Schwester und ich möchten uns ganz herzlich fuer Ihre Antwort bedanken. Wir haben da s Rudelverhalten gar nicht bedacht. Doch es ist etwas ganz anderes geschehen…Chamuk so heisst mein Wolf hat ja in den letzten Tagen immer wieder meine Schwester aufgesucht. Ja und dann ist “Ihr” Krafttier gekommen. Entweder hat Chamuk diesem Krafttier Mut gemacht sich zu zeigen oder was wohl eher zutrifft er hat meiner Schwester geholfen die Augen zu öffnen. Es ist ebenfalls ein Wolf aber älter als Chamuk und sehr wissend. Es passiert zur Zeit sehr viel “mystisches” zwischen uns beiden aber das ist sehr schön.
    Nochmals vielen Dank
    Christine

  2. Guten Abend Frau Gross
    Ich weiss seit meiner Kindheit, dass mein Krafttier der Wolf ist. Er begleitet, leitet und fuehrt mich Wir sind sehr nah zusammen ich spuere seine Nähe und manchmal steht er hinter mir die Pfoten auf meinen Schultern den Kopf auf meinen liegend. Dues besonders wenn ich kontakt mit meiner Schwester habe. Meine Schwester und ich sind auch mental sehr verbunden und merken häufig Dinge im Vorraus. Nun zu meiner Frage kann es sein das mein Krafttier auch das Kraftier oder Helfertier meiner Schwester ist. Er erscheint ihr manchmal ist aber nicht so mächtig present wie bei mir. Ich Danke Ihnen fuer eine Antwort

    • Michaela Gross:

      Liebe Christine,
      ich möchte es einmal so sagen: es gibt zumindest keinen Grund, warum ihre Schwester nicht das gleiche Krafttier haben sollte wie Sie. Aus der Ferne lässt es sich das natürlich nicht leicht endgültig beurteilen und letztendlich können nur sie beide herausfinden, ob sie das gleiche Krafttier haben – durch Meditation, eine schamanische Reise oder weitere aufmerksame und intensive Beobachtungen. Mir kommt dabei allerdings noch der Gedanke, dass Wölfe Rudeltiere sind und ein Wolfsrudel besteht zumeist aus dem Elternpaar und zwei Geschwistergenerationen. Man könnte also sagen, dass Wölfe einen besonderen Familiensinn haben und dies würde ja dazu passen, dass der Wolf ein verbindendes Element zwischen Ihnen und Ihrer Schwester ist. Dass der Wolf bei Ihrer Schwester weniger präsent ist, kann verschiedene Gründe haben. Vielleicht hat sie noch ein weiteres Krafttier, das sie begleitet und das ihr noch nicht bewusst ist oder sie braucht den intensiven Kontakt zu ihrem Krafttier einfach weniger.
      Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiter helfen.
      Herzliche Grüße, Michaela Gross

  3. Ich würde unglaublich gerne mein Krafttier erfahren, habe aber nicht die möglichkeit einen schamanen zu konsultieren und diesen um hilfe zu bitten. was soll ich tun?

    • Michaela Gross:

      Erst einmal vielen Dank für die Frage.
      Es gibt glücklicherweise verschiedene Möglichkeiten, um mit seinem Krafttier Kontakt aufzunehmen. Wenn eine schamanische Reise nicht möglich ist, funktioniert für viele Menschen auch die Meditation. Das erfordert sicher auch etwas Übung und Anleitung. Wer sehr aufmerksam und für den Kontakt mit dem Krafttier bereit ist, kann ihm auch im Alltag begegnen z.B. auf Bildern oder in Geschichten. Letztendlich ist es aber immer das Krafttier, das zu seinem Menschen kommt und den Kontakt aufnimmt, doch der Mensch kann seine Bereitschaft zur Kontaktaufnahme zeigen.
      Viel Erfolg und Freude bei der Suche wünscht Michaela Gross

  4. Metal Majmun:

    Eine hellsichtige freundin von mir (phoenix) meinte mein krafttier sei ein Eis-Phoenix… allerdings weiss ich nicht darüber… sie meinte dieses krafttier sei noch seltener als der normale phoenix, aber mehr konnte sie mir nicht sagen. Kann mir da jemand helfen?

  5. Hallo, mein Krafttier ist der Wolf, ich weiß es sehr genau (ohne Orakel oder so) da er mich jede Nacht im Traum und selbst am helligten Tage begegnet, im Traum redet er sogar mit mir und am Tag begleitet er mich überall mit hin. Er wollte sogar das ich ihm einen schönen, außergewöhnlichen und besonderen Namen gebe, seit der Nacht heißt er Tyron und wenn ich seine Hilfe brauche oder ihn bei mir haben will hört er auch auf Tyron. Vor wenigen Tagen hat Tyron mir sogar mein Leben gerettet! Gibt es eigentlich vergleichbare Fälle in denen eine solch Vertraute Liebevolle Bindung und Basis zwischen Mensch und Kraftier ist?

    • Hallo Alina
      mein Wolf begleitet mich seit meiner Kindheit. Damals fuerchtete ich mich vor ihm . Lief wenn er mir imTraum erschien weg manchmal flog ich und er lief unter mir. Nun weiss ich seit ueber 30 Jahren ich bin +50 das er da ist mich leitet und fuehrt. Ich spreche jeden Tag mit ihm. Er ist sehr gross hat ein silbrigergraues langhaariges
      Fell und hellblaue Augen. Wir haben einen engen Kontakt miteinander. Er eigentlich immer da. Ich merkevseine Anwesenheit z.B. durch Luftzuege. .dann habe ich manchmal das Gefuel da istcwas hinter mir chamuk steht auch häufig hinter meinen Ruecken und hat seine Vordläufe auf meiner Schulter und seinen Kopf auf meinen liegen. Ich möchte ihn nicht missen und er gehört zu meinem Körper und Geist LG
      .

      Fell und blaue Augen. Wir haben zur zeit einen sehr intensiven Kontakt, da in unserr Familie viel passiert. Chamuk wie er heisst ist immer da ich merke sehr intensiv das er auf den Hinterbeinen steht die Vordrrläufe auf meiner Schulter. Sein Kopf liegt auf meinen ..ja und wenn ich mit meiner aschwester z.B. skype hat sie Chamuk auch schon gesehen. Meine Schwester und ich haben ein sehr enges mentaes Verhältnis.l

    • Oh Alina entschuldige bitte, der untere Text war nicht sichtbar und ich bin dann nochmal angefangen. Nun hast Du Kuddelmuddel
      sorry
      LG
      Christine

  6. Hallo,
    mein Krafttier ist der Wolf.Seine Charakterzüge passen genau auf meine.Doch trotzdem würde ich gerne mehr über mein Krafttier erfahren.Zb.wie ich mit ihm “in Kontakt treten kann”.Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

    • Michaela Gross:

      Erst einmal vielen Dank für die Frage.
      Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit seinem Krafttier Kontakt aufzunehmen. Meditation und schamanische Reise (die man besonders als Anfänger nicht alleine durchführen sollte)sind zwei davon – sozusagen die Klassiker. Es gibt auch die Möglichkeit, sein Tier zu „imitieren“, seine Bewegungen nachzuahmen oder mithilfe von Geräuschen und Gesängen. Wer sehr aufmerksam und für den Kontakt mit dem Krafttier bereit ist, kann ihm auch im Alltag begegnen z.B. auf Bildern oder in Geschichten. Letztendlich ist es aber immer das Krafttier, das zu seinem Menschen kommt und den Kontakt aufnimmt und der Mensch kann nur seine Bereitschaft zur Kontaktaufnahme zeigen.
      Viel Erfolg und Freude bei der Kontaktaufnahme wünscht Michaela Gross

Hinterlasse eine Antwort